HOME REVIEWS CONTACT NEWS ARCHIV Instagram folgen YouTube folgen
Last Update: Donnerstag, 29. Februar 2024 - 18:40 Uhr  

Top Story

TOP STORY

Xbox Series

Forza Horizon 5 hat über 37 Mio. Spieler


20.02.24 - Das Rennspiel Forza Horizon 5 (Xbox Series, Xbox One, PC) von Playground Games kann mittlerweile mehr als 37 Mio. Spieler weltweit vorweisen. Das geht aus einer In-Game-Anzeige im Spiel hervor.

Forza Horizon 5 ist seit dem 05.11.21 erhältlich.

Line

Donnerstag, 29.02.24



Multi

Electronic Arts entlässt 5 Prozent seiner Mitarbeiter / Abkehr von lizenzierten IPs / Konzentration auf eigene Marken / Star Wars FPS gestrichen / Ridgeline geschlossen

29.02.24 - Electronic Arts wird 5 Prozent seiner Belegschaft entlassen, wie das Unternehmen mitteilt.

EA sagte im März 2023 in einem Geschäftsbericht, dass es 13.400 Angestellte beschäftigt. Damit würden rund 670 Menschen ihren Arbeitsplatz verlieren; das Battlefield-Studio Ridgeline Games wurde komplett geschlossen, das 2021 für ein Battlefield Single-Player-Spiel gegründet wurde.

Teil des Restrukturierungsplans ist die Schließung einiger Büros und die Einstellung bestimmter Live-Spiele wie MLB Tap Sports und F1 Mobile Racing. CEO Andrew Wilson erklärte, dass das Unternehmen auch von der Entwicklung lizenzierter IPs, die in der sich wandelnden Branche nicht erfolgreich sein werden, abrückt. Dies markiert einen Schwerpunkt auf eigenem geistigem Eigentum, Sport und Online-Communities.

GamesIndustry.biz berichtet, dass ein solcher lizenzierter Titel als Teil dieses Plans gestrichen wurde und dass die Teams, die daran arbeiteten, zu anderen Projekten versetzt wurden. Ein Vertreter von Electronic Arts bestätigt gegenüber der Website, dass sich Black Panther und Iron Man weiterhin in der Entwicklung befinden.

Derweil wurde der Star Wars First-Person-Shooter bei Respawn gestrichen, wie Laura Miele, President of EA Entertainment and Technology, bestätigt. Fortan soll sich das Studio auf die Star Wars Jedi-Serie und Apex Legends konzentrieren.

Der Restrukturierungsplan wird das Unternehmen zwischen USD 125 Mio. und USD 165 Mio. kosten. Dies beinhaltet die Reduzierung der Büroflächen und Abfindungen für die Mitarbeiter, sowie Kosten im Zusammenhang mit Verpflichtungen gegenüber Lizenzgebern.

Es ist das zweite Mal in den letzten Jahren, dass EA einen Restrukturierungsplan mit Massenentlassungen durchführt. Im letzten Jahr wurden etwa 6 Prozent der Belegschaft entlassen, was rund 775 Mitarbeitern entspricht.

Anzeige


Multi

Bloomberg: Embracer Group verkauft Saber Interactive für USD 500 Mio. / Entwicklung von Star Wars: The Knights of the Old Republic wird fortgesetzt

29.02.24 - Das schwedische Gaming-Unternehmen Embracer Group AB wird eine seiner größten Tochtergesellschaften, Saber Interactive, im Rahmen eines Deals im Wert von bis zu USD 500 Mio. an eine Gruppe von Privatinvestoren verkaufen, so eine mit der Transaktion vertraute Person gegenüber Bloomberg.

Saber wird ein privates Unternehmen mit rund 3.500 Mitarbeitern, sagte die Person, die nicht genannt werden möchte, da es sich um nicht-öffentliche Informationen handelt. Das Unternehmen plant, die Entwicklung eines Remakes von Star Wars: The Knights of the Old Republic fortzusetzen.

Die Transaktion ist einer der bisher größten Schritte von Embracer im Rahmen einer laufenden Kostensenkungsinitiative, in deren Verlauf das Unternehmen im vergangenen Jahr Mitarbeiter entlassen und Studios in aller Welt geschlossen hat.

Zu Saber Interactive gehören mehr als zwei Dutzend Entwicklerstudios, darunter 34BigThings, Aspyr Media, New World Interactive, Slipgate Ironworks, Snapshot Games, Tuxedo Labs und Tripwire Interactive.

Saber und Embracer lehnten eine Stellungnahme ab.


Multi

Black Desert Franchise hat EUR 2 Mrd. von 55 Mio. Spielern eingenommen

29.02.24 - Die Black Desert-Franchise hat seit der Veröffentlichung von Black Desert Online (PC) in Südkorea im Jahr 2014 EUR 2 Mrd. Umsatz erzielt. Das teilt Peal Abyss mit.

Über 55 Mio. Spieler haben in diesen Jahren das Black Desert-Ökosystem genutzt. Die Serie ist auf Konsolen, PC und Mobile verfügbar.


Multi

Gearbox verlässt möglicherweise Embracer

29.02.24 - Laut Kotaku ist der Borderlands-Entwickler Gearbox dabei, sich von der Embracer Group zu trennen.

Über einen Verkauf wurde erstmals im vergangenen September berichtet, kurz nachdem Gearbox in die Entlassungen bei Embracer verwickelt wurde. Damals zeigten zwei ungenannte Parteien Interesse an der Übernahme des texanischen Studios.

Quellen berichteten Kotaku, dass Gearbox-CEO Randy Pitchford Anfang dieser Woche den Mitarbeitern mitteilte, dass eine Entscheidung über das Studio gefallen sei. Weitere Informationen würden im März bekannt gegeben.

Embracer kaufte Gearbox ursprünglich 2021 für USD 1,38 Mrd. Seitdem hat der Entwickler TinyTina's Wonderlands entwickelt und Drittanbieter-Titel wie Remnant 2 veröffentlicht.


Multi

Neues Star Wars Jedi bei Respawn in Arbeit

29.02.24 - Bei Respawn Entertainment wird weiterhin an einem neuen Star Wars Jedi gearbeitet. Das schreibt IGN.


Multi

505 Games schließt Niederlassungen in Deutschland, Spanien und Frankreich

29.02.24 - 505 Games wird seine Büros in Deutschland, Spanien und Frankreich schließen. Das berichtet GameReactor. Etwa 10 Mitarbeiter sind von den Schließungen betroffen.


Multi

Grand Theft Auto VI: Rockstar schafft Home Office ab

29.02.24 - Rockstar Games hat alle Mitarbeiter aufgefordert, wieder fünf Tage pro Woche in den Büros vor Ort zu erscheinen. Das meldet der Wirtschaftsdienst Bloomberg.

Ab April 2024 sollen die Beschäftigten fünf Tage pro Woche im Büro anwesend sein, da sich Rockstar Games in der Endphase der Entwicklung von Grand Theft Auto VI befindet. Diese Entscheidung wurde laut Rockstar aus Produktivitäts- und Sicherheitsgründen getroffen.

Rockstar Games sah sich zuletzt mit mehreren Sicherheitsverletzungen konfrontiert, darunter ein massiver Leak von GTA VI.


Multi

Sega ernennt ehemaligen Disney-Manager Justin Scarpone zum Executive Vice President

29.02.24 - Sega hat Justin Scarpone zum Executive Vice President und Leiter der Global Transmedia Group ernannt, um die Transmedia-Strategie des Unternehmens zu stärken.

Scarpone bringt über 30 Jahre Erfahrung aus Führungspositionen bei Unternehmen wie The Walt Disney Company und Scopely Inc. mit. Seine Rolle wird darin bestehen, Sega dabei zu unterstützen, seine geistigen Eigentumsrechte wie Persona, Like a Dragon und Angry Birds auf globaler Ebene zu stärken und auszubauen.

Während seiner Karriere war Scarpone maßgeblich an der Entwicklung und Leitung von Unterhaltungsgeschäftsstrategien in Asien und dem Westen beteiligt, was zu signifikanten finanziellen Erfolgen führte. Er war auch verantwortlich für die erfolgreiche Einführung verschiedener Spiele, darunter Kingdom Hearts und MARVEL Future Fight.


Multi

Earth Defense Force: World Brothers 2 EU Termin / Release Date Trailer

29.02.24 - D3 Publisher gibt bekannt, dass Earth Defense Force: World Brothers 2 (PS5, PS4, Switch) am 23.05.24 in Japan und am 26.09.24 weltweit auf den Markt kommen wird.

Earth Defense Force: World Brothers 2 baut auf seinem Vorgänger auf und führt Elemente aus Earth Defense Force 6 ein, darunter die Wing Diver Shooter-Klasse, mehr als 100 einzigartige Charaktere und über 100 Missionen.
CLICK VIDEO (Switch/PS5/PS4 "EARTH DEFENSE FORCE: WORLD BROTHERS 2" - Announcement Trailer)


PlayStation 5

Final Fantasy VII Rebirth: Google-Suche lässt Chocobos über Bildschirm laufen

29.02.24 - Square Enix und Google haben für den heutigen Start von Final Fantasy VII Rebirth zusammengearbeitet: Wer in der Google-Suche "Final Fantasy VII Rebirth" oder "Final Fantasy" eingibt, dem wird ein gelber Kreis mit Chocobo auf dem Bildschirm angezeigt.

Klickt man den Kreis an, rennen Chocobos über die Suchergebnisse, die sie erzittern lassen.


Switch

Biomutant EU Termin / Release Date Trailer

29.02.24 - THQ Nordic gibt bekannt, dass das Action RPG Biomutant (PS5, Xbox Series, PS4, Xbox One,Switch, PC) am 14.05.24 für die Switch in Europa auf den Markt kommen wird.
CLICK VIDEO (Biomutant | Nintendo Switch Announcement Trailer)


sonstiges

Aktuelle Konsolen- und Spiele-Charts aus Japan

29.02.24 - Die Famitsu hat heute die Hard- und Software-Verkaufszahlen für den japanischen Markt veröffentlicht. Die Daten dieser japanischen Konsolen- und Spiele-Charts beziehen sich auf den Zeitraum vom 19.02.24 - 25.02.24.
CLICK PICTURE (Famitsu Konsolen- & Spiele-Charts Japan)


sonstiges

Top 10: Vorbesteller-Charts aus Deutschland

29.02.24 - Hier sind die aktuell 10 meistvorbestellten Spiele in Deutschland. Die Daten basieren auf Handelsangaben und wurden vom 22.02.24 bis 28.02.24 erfasst.

1. ( 3 ) Princess Peach: Showtime! (Switch, Nintendo)
2. (NEU) Elden Ring Shadow of the Erdtree (PS5, Bandai Namco)
3. ( 2 ) Stellar Blade (PS5, Sony)
4. ( 4 ) Visions of Mana (PS5, Square Enix)
5. ( 5 ) Rise of the Ronin (PS5, Sony)
6. ( 8 ) South Park - Snow Day! (PS5, THQ Nordic)
7. (NEU) Alone in the Dark (PS5, THQ Nordic)
8. (NEU) Disney Epic Mickey: Rebrushed (Switch, THQ Nordic)
9. (10 ) Jurassic Park Classic Games Collection (Switch, Limited Run Games)
10.( 7 ) Sea of Stars (Switch, Sabotage)


Anzeige

Neue Vorbestellungen und Sonderangebote

29.02.24 - Amazon.de* nimmt ab sofort Vorbestellungen zu einigen weiteren Spiele-Neuheiten an.

- Endless Ocean Luminous (Switch)
- Shin Megami Tensei V: Vengeance Launch Edition (PS5/Xbox Series X/Switch)
- Super Monkey Ball: Banana Rumble (Switch)
- ARK: Survival Ascended (PS5/Xbox Series X)
- TEENAGE MUTANT NINJA TURTLES Wrath of the Mutants (PS5/Xbox Series X/Switch)
- Disney Epic Mickey: Rebrushed (Switch)
- Disney Epic Mickey: Rebrushed (PS5)

Sonderangebote von Amazon.de*

- Nintendo Zelda amiibo x The Legend of Zelda: Tears of the Kingdom (Switch): UVP: 29,99 € -50 % 14,99€
- amiibo - Link - The Legend of Zelda Series (Switch): Statt: 29,00 € -28 % 20,94€
- Ganondorf amiibo x The Legend of Zelda: Tears of the Kingdom (Switch): UVP: 29,99 € -37 % 18,93€
- Star Trek Prodigy: Supernova (Switch): 24,95 €
- Terminator: Resistance Enhanced (PS5): UVP: 44,99 € -23 % 34,47€
- Front Mission 1st Limited Edition (PS5): UVP: 39,99 € -32 % 27,36 €
- The Callisto Protocol (100 Prozent UNCUT Edition) (PS5): 12,99 €
- Days of Doom (PS5): UVP: 29,99 € -40 % 17,99 €
- Wonder Boy Collection (PS4/Switch): UVP: 29,99 € -33 % 19,99€
- Grand Theft Auto V Premium Edition (PS4): 9,99 €
- Pocky & Rocky Reshrined (Switch): UVP: 29,99 € - 33 % 19,99€
- Boulder Dash Ultimate Collection (Switch): UVP: 29,99 € -33 % 19,99€
- Dead Space (Xbox Series X): UVP: 79,99 € -63 % 29,74€
- Nintendo Zelda amiibo x The Legend of Zelda: Tears of the Kingdom (Switch): UVP: 29,99 € -50 % 14,99€
- Nintendo amiibo Kirby König Dedede (Switch): UVP: 14,99 € -22 % 11,34€
- Two Point Campus Enrolment Edition (Xbox Series X/Xbox One): Statt: 19,49 € -23 % 14,99€
- Helldivers 2 (PS5): UVP: 39,99 € -10 % 35,99 €
- Disney Classic - Aladdin & Lion King & Jungle Book (PS4): UVP: 34,99 € -57 % 14,99€
- Tactics Ogre: Reborn (PS5/PS4): UVP: 49,99 € -40 % 29,99€
- Harvestella (Switch): UVP: 39,99 € -23 % 30,66€
- Taito Milestones (Switch): UVP: 39,99 € -50 % 19,99€
- Call of the Sea (Norah's Diary Edition) UVP: 39,99 € -50 % 19,95€
- OCTOPATH TRAVELER II (PS5): 29,99 €

- "3 für 2 Aktion" mit ausgewählten HBO-Titeln (The Last of Us, Game of Thrones, Sopranos, Wire, uvm.)

- 3 Blu-rays 4K UHD für 50 € (z.B. Dune, Top Gun Maverick, Inception, Interstellar, Blade Runner Final Cut, Pulp Fiction, Casino, uvm.)

- Ghostbusters: Legacy (4K-UHD+Blu-ray) 12,99 €

Die hier aufgeführten Angebote sind mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt Ihr gamefront.de. Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Verkäufen (Mehr Infos). Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision.

Line

Mittwoch, 28.02.24



Multi

Aktuelle Wertungen der Famitsu

28.02.24 - Hier sind neue Wertungen der japanischen Famitsu. Vier Redakteure vergeben je bis zu 10 Punkte.

Final Fantasy VII Rebirth (PS5, Square Enix): 10 / 10 / 10 / 8 - (38/40)
Helldivers II (PS5, Sony): 8 / 7 / 7 / 8 - (30/40)
Unicorn Overlord (PS5/Xbox Series/PS4/Switch, Atlus): 9 / 9 / 9 / 9 - (36/40)
Teardown Deluxe Edition (PS5/Xbox Series, Plaion): 8 / 9 / 6 / 8 - (31/40)


Multi

Remedy erhält komplette Rechte an Control

28.02.24 - Remedy Entertainment hat die vollständigen Rechte an der Control-Franchise von 505 Games erworben.

Damit fallen alle Publishing-, Vertriebs-, Marketing- und sonstigen Rechte an Control, Codename Condor, Control 2 und allen zukünftigen Control-Produkten an Remedy zurück.

Mit dem Erwerb der vollständigen Rechte an Control, Condor und Control 2 ist Remedy jetzt in der Lage, die richtigen Produkt- und Geschäftsentscheidungen zu treffen, die auf ein langfristiges Wachstum der Franchise ausgerichtet sind.



Über 1 Mio. The Texas Chain Saw Massacre verkauft / 4,5 Mio. Game Pass Spieler

28.02.24 - Gun Interactive hat mehr als 1 Mio. Einheiten von The Texas Chain Saw Massacre (PS5, Xbox Series, PS4, Xbox One, PC) weltweit verkaufen können; das Spiel kam am 18.08.23 in Europa auf den Markt.

Außerdem kann das Spiel 4,5 Mio. Spieler auf Xbox Game Pass vorweisen. Insgesamt sind das 5,6 Mio. Spieler.


Multi

Future Games Show Spring Showcase 2024 am 21. März

28.02.24 - GamesRadar hat das Future Games Show Spring Showcase 2024 für den 21.03.24 um 21:00 Uhr (MEZ) angekündigt.

Es werden mehr als 40 Spiele vorgestellt, darunter Titel von Bandai Namco, Quantic Dream Spotlight, The Chinese Room, uvm.


Multi

Ransomware-Gruppierung will 200 GB an internen Daten von Epic Games gehackt haben

28.02.24 - Eine Ransomware-Gruppe namens Mogilevich behauptet, dass sie Epic Games gehackt und fast 200 GB interner Daten erbeutet hat. Das berichtet CyberDaily.

Die Bande veröffentlichte eine Nachricht auf ihrer Darknet-Leak-Site, in der sie behauptete, in die Server von Epic Games eingedrungen zu sein. Laut ihren Angaben wurden E-Mails, Passwörter, Zahlungsinformationen, Quellcodes und andere Daten kompromittiert.

Diese Informationen sollen nun zum Verkauf stehen. Die Bande hat eine Frist bis zum 04.03.24 gesetzt, bis zu der potenzielle Käufer die Daten erwerben können. Bisher hat die Gruppe jedoch keine konkreten Beweise für den erfolgreichen Hack von Epic Games vorgelegt.

Es wurde keine Stellungnahme von Epic Games dazu abgegeben. Mogilevich ist eine vergleichsweise neue Ransomware-Gruppe, und Epic Games ist ihr viertes Ziel.


Multi

Neues Battlefield angeblich mit Free-To-Play Battle Royale

28.02.24 - Electronic Arts und Ripple Effect arbeiten an einem neuen Free-To-Play Battlefield, das ein Battle Royale sein soll. Das will Insider Gaming erfahren haben.

Damit verfolgt EA eine ähnliche Strategie wie Call of Duty: Warzone, bei dem das Free-to-Play-Erlebnis mit der Premium-Veröffentlichung verknüpft wird. Das Battlefield-Spiel soll die Idee von Byron Beede sein, der zuvor den Live-Service für Call of Duty leitete.

Derzeit bietet das Spiel zwei verschiedene Spielmodi, darunter das klassische Battle-Royale-Erlebnis und einen Modus namens "Gauntlet", bei dem Teams von Spielern in zielbasierten Modi gegeneinander antreten, wobei das Team mit der niedrigsten Punktzahl nach jeder Mission ausscheidet. Release: TBA (Europa)


Multi

Nächster Battlefield-Hauptitel angeblich im Oktober 2025

28.02.24 - Electronic Arts soll den nächsten Haupttitel seiner Battlefield-Serie angeblich im Oktober 2025 auf den Markt bringen. Das behauptet Insider Gaming.

Das Spiel soll zurück zu seinen Wurzeln kehren und 64-Spieler-Multiplayer-Schlachten bieten. Gleichzeitig wird das Vier-Klassen-System der Serie wieder mit dabei sein, während Verbesserungen an der Zerstörungsmechanik implementiert werden. EA hat diese Angaben nicht bestätigt.


Multi

Paranormal Activity: Found Footage angekündigt / Teaser Trailer

28.02.24 - DreadXP gibt bekannt, das DarkStone Digital und die Paramount Studios das Horrorspiel Paranormal Activity: Found Footage für mehrere nicht näher genannte Plattformen entwickeln.

Der Titel ist ein Horrorspiel im Stil von "Found Footage", das die Welt der Paranormal Activity-Filme erweitert. Es verfügt über ein fortschrittliches "Haunt System", das den Horror je nach den Aktionen der Spieler dynamisch anpasst.

Die Zusammenarbeit mit Paramount Game Studios ermöglicht es, die reichhaltigen Geschichten und gruseligen Elemente der Filme in ein Videospiel zu integrieren. Laut Epic Pictures CEO und DreadXP-Produzent Patrick Ewald ehrt das Spiel die Grundprinzipien der Filmreihe und verspricht Horrorfans ein intensives Spielerlebnis.

Brian Clarke, Co-Director und Creative Director von DreadXP, betont die Macht des Horrorgenres und verspricht, dass das Spiel noch schrecklicher wird als bisherige Titel. Mit einem verbesserten und schrecklicheren Spuksystem sollen Spieler in Paranormal Activity: Found Footage ein intensives und furchterregendes Horrorspiel erleben. Release: 2026 (Europa)
CLICK VIDEO (Paranormal Activity: Found Footage - Reveal Teaser)


Multi

Deck Nine Games entlässt 20 Prozent der Belegschaft

28.02.24 - Bei Deck Nine Games (The Expanse: A Telltale Series, Life is Strange: True Colors) wurden 20 Prozent der Mitarbeiter entlassen. Das teilt das Studio auf X mit.


Multi

Enotria: The Last Song verschoben

28.02.24 - Jyamma Games hat das Soulslike Action RPG Enotria: The Last Song (PS5, Xbox Series, PC) vom 21.06.24 auf einen unbestimmten Termin verschoben. Der neue Erscheinungstermin soll auf der Future Games Show am 21.03.24 mitgeteilt werden.


Multi

Call of Duty Veteran gründet BulletFarm

28.02.24 - David Vonderhaar, der ehemalige Design Director von Call of Duty: Black Ops, hat BulletFarm gegründet, ein neues AAA-Spielestudio.

Das Studio wird zunächst via Home Office arbeiten, während es ein Büro in Los Angeles gibt. Finanziert wird die Firma von dem chinesischen Konzern NetEase. Ihr erstes Projekt wird ein AAA-First-Person-Spiel sein, das in der Unreal Engine 5 entwickelt wird und sich auf kooperatives Gameplay in einem originellen Universum konzentriert.

Vonderhaar wird das Studio leiten, nachdem er 18 Jahre lang an Call of Duty-Spielen bei Treyarch gearbeitet hat, insbesondere an der Black Ops-Serie.

Anzeige


Multi

Hyperdimension Neptunia Re;Birth Portierungen angekündigt

28.02.24 - Compile Heart wird seine Hyperdimension Neptunia Re;Birth-Serie auf PlayStation 4 und Switch portieren, wie die neueste Famitsu schreibt. Geplant sind:

Switch, Release: 23.05.24 (Japan)
Hyperdimension Neptunia Re;Birth1
Hyperdimension Neptunia Re;Birth2: Sisters Generation
Hyperdimension Neptunia Re;Birth3: V Generation

PlayStation 4, Release: TBA (Japan)
Hyperdimension Neptunia Re;Birth2: Sisters Generation
Hyperdimension Neptunia Re;Birth3: V Generation


Multi

Entlassungen bei Cloud Imperium

28.02.24 - Der Entwickler von Star Citizen, Cloud Imperium Games, hat laut Berichten eine unbekannte Anzahl von Mitarbeitern entlassen.

Ehemalige Mitarbeiter, darunter Level Designer Dane Kubicka und die QA-Analysten Vincent Sinatra und Andrew Rexroth, haben auf LinkedIn bekannt gegeben, dass sie entlassen wurden. Auch der Game Director von Star Citizen, Todd Papy, hat das Unternehmen verlassen.

Eine ehemalige Produzentin, Annie Bouffard, behauptete, dass sie bei einem "hochgradig toxischen Unternehmen" entlassen wurde, nachdem sie Bedenken über mögliche Entlassungen geäußert hatte. Sie behauptete weiterhin, dass Massenentlassungen Ende Januar stattgefunden haben, die vom Studio als "Umzug" getarnt wurden.

Bouffard sagte, dass ihr Chef seit November letzten Jahres nicht mehr mit ihr gesprochen habe und dass sie bei ihrer jährlichen Beurteilung verspottet wurde, als sie sich um das Wohlergehen ihrer Teams sorgte.


Multi

War of Aero EU Termin

28.02.24 - Hamster gibt bekannt, dass der Spielhallenklassiker War of Aero (1993) vom Alume am 29.02.24 in den Arcade Archives für PS4 und Switch in Europa erscheinen wird.
CLICK PICTURE (3 x War of Aero)


Multi

Dragon Ball FighterZ EU Termin

28.02.24 - Bandai Namco gibt bekannt, dass Dragon Ball FighterZ (PS5, Xbox Series) am 29.02.24 digital in Europa erscheinen wird.

Spieler, die die PlayStation 4- oder Xbox One-Version besitzen, können ein kostenloses Upgrade auf die PlayStation 5- oder Xbox Series-Version durchführen.


PlayStation 5

PS Plus Lineup für März vorgestellt

28.02.24 - Sony hat das PlayStation Plus Lineup für März 2024 vorgestellt, das Abonnenten ab dem 05.03.24 erhalten.

EA Sports F1 23 PS4, PS5
Sifu PS4, PS5
Hello Neighbor 2 PS4, PS5
Destiny 2: Witch Queen PS4, PS5 (benötigt Destiny 2)


PlayStation 5

Final Fantasy VII Rebirth: Falsch bedruckte Discs in Japan ausgeliefert

28.02.24 - Square Enix hat in Japan falsch bedruckte Discs von Final Fantasy VII Rebirth in den Handel gebracht. Grund ist ein Fehler im Herstellungsprozess bei Sony Interactive Entertainment.

So steht auf dem Etikett der ersten Disc "Play Disc", auf der Disc selbst aber "Data Disc". Auf der zweiten Discs steht auf dem Etikett dagegen "Data Disc", während auf der Disc "Play Disc" steht.

Zum Spielen muss die schwarze Disc in die Konsole gelegt werden, auf deren Etikett "Play Disc" steht. Jetzt werden Daten installiert. Danach legt man die weiße Disc ein, auf deren Etikett "Data Disc" steht - jetzt startet das Spiel.

Will man danach wieder spielen, muss die weiße Disc (Etikett "Data Disc") eingelegt werden. Release: 29.02.24 (Europa)

Anzeige


PlayStation 5

Entlassungen bei Guerrilla Games

28.02.24 - Guerrilla Games entlässt in Amsterdam etwa 10 Prozent seiner Belegschaft, was ungefähr vierzig Angestellten entspricht. Das schreibt die niederländische Zeitung AD.


PlayStation 3

PS3 System Update 4.91 veröffentlicht

28.02.24 - Sony hat das System Update 4.91 für die PlayStation 3 veröffentlicht. Das Update ist 200 MB groß und soll die System-Stabilität verbessern.


Switch

Über 1 Mio. The Legend of Zelda: Tears of the Kingdom raubkopiert

28.02.24 - Nintendo hat rechtliche Schritte gegen Tropic Haze, den Entwickler des Switch-Emulators Yuzu, eingeleitet. Das berichtet Stephen Totilo. Der Fokus der Klage liegt auf dem illegalen Herunterladen von rund einer Million Kopien von The Legend of Zelda: Tears of the Kingdom über den Yuzu-Dienst - bevor das Spiel offiziell im Mai überhaupt auf den Markt kam.

Diese Klage unterstreicht Nintendos Engagement im Kampf gegen Piraterie: Bereits im Jahr 2021 gewann Nintendo einen Rechtsstreit gegen eine ROM-Hosting-Plattform und erhielt USD 2,1 Mio. Schadenersatz.

Die Klage argumentiert, dass Yuzu es jedem Internetnutzer weltweit ermöglicht, praktisch jedes Switch-Spiel, einschließlich aktueller Nintendo-Titel, illegal zu entschlüsseln und zu spielen, ohne dafür eine Nintendo-Konsole oder das Spiel selbst zu besitzen.

Nintendo verlangt mindestens USD 150.000 Schadenersatz für die illegalen Downloads von The Legend of Zelda: Tears of the Kingdom.

Anzeige


Switch

Hebereke Enjoy Edition angekündigt / JAP Termin

28.02.24 - City Connection hat Hebereke Enjoy Edition angekündigt, eine neue Version von Sunsofts Action/Adventure Ufouria: The Saga.

Hebereke wurde ursprünglich 1991 von Sunsoft für das Famicom veröffentlicht. Jetzt wurde es in Form der Enjoy Edition wiederbelebt. Der "Enjoy Mode" ist für Anfänger geeignet und verfügt über Schnellspeicher-/Lade- und Rückspulfunktionen. Release: 28.03.24 (Europa)



Top 30: Most Wanted Games Charts der Famitsu

28.02.24 - Hier sind die neuesten Most Wanted Games Charts der japanischen Famitsu und die 30 Spiele, auf die Spieler in Japan am meisten warten.
CLICK PICTURE (Top 30 Most Wanted Games Charts Famitsu)

Linie

Dienstag, 27.02.24



Multi

Über 30 Mio. Stardew Valley verkauft

27.02.24 - Eric 'ConcernedApe' Barone hat von Stardew Valley (PS4, Xbox One, Switch, PS Vita, PC, Mobile) mittlerweile mehr als 30 Mio. Einheiten weltweit verkaufen können. Das Spiel kam erstmals am 26.02.16 auf den Markt.


Multi

Teenage Mutant Ninja Turtles Arcade: Wrath of the Mutants enthüllt / EU Termin / Erstes Video

27.02.24 - GameMill Entertainment gibt bekannt, dass Raw Thrills und Cradle Games das Prügelspiel Teenage Mutant Ninja Turtles Arcade: Wrath of the Mutants (PS5, Xbox Series, PS4, Xbox One, Switch, PC) entwickeln.

Das Spiel ist eine Portierung des Teenage Mutant Ninja Turtles Arcade-Spiels, das 2017 von Raw Thrills veröffentlicht wurde. Es bietet einen lokalen Koop-Modus für vier Spieler. Die Synchronsprecher der Fernsehserie, Seth Green, Sean Astin, Rob Paulsen und Greg Cipes, schlüpfen erneut in ihre Rollen als die vier Schildkröten.

Zusätzlich zu den sechs Stages und 13 Bosskämpfen des ursprünglichen Arcade-Spiels bietet die Heimversion drei neue Stages und sechs neue Bosskämpfe. Release: 23.04.24 (Europa)
CLICK VIDEO (TMNT Arcade: Wrath of the Mutants - Official Console and PC Trailer)


Multi

Rise of Industry 2 von Kasedo Games angekündigt / Erstes Video / 6 Bilder

27.02.24 - Kasedo Games gibt bekannt, dass SomaSim an dem Tycoon-Spiel Rise of Industry 2 (PS5, Xbox Series, PC) arbeitet.

Rise of Industry 2 entführt Spieler in das turbulente Geschäftsumfeld der 80er Jahre in den USA, eine Ära der rasanten Innovation und Globalisierung. In diesem herausfordernden Strategiespiel gilt es, ein modernes Produktionsunternehmen zu gründen und zu leiten, während man ein Netzwerk aus Geschäftskontakten aufbaut. Von der Leitung eines Automobilproduktionszentrums bis hin zur Verwaltung eines Weinbergs mit Weltklasse-Weinen - die Möglichkeiten sind vielfältig.

Der Erfolg erfordert das Feilen an Produktionsketten, den Handel auf dem Weltmarkt, den Einsatz neuester Technologien und die Pflege guter Beziehungen zur Regierung und anderen Unternehmen. Mit 15 Szenarien im Kampagnenmodus und der Freiheit des Sandbox-Modus bietet das Spiel reichlich Abwechslung.

Spieler müssen Produktionsanlagen wie Fabriken, Kraftwerke und Bauernhöfe errichten, Versorgungsnetze aufbauen und sich auf die Produktion von Waren wie Elektronik, Getränke und mehr konzentrieren. Der Handel auf dem globalen Markt ermöglicht den Import von Ressourcen und den Export von Produkten für finanzielle Gewinne.

Forschungslabore helfen dabei, neue Technologien zu erwerben, während soziale Kontakte mit anderen CEOs und Investitionen in die örtliche Gemeinde entscheidend sind. Durch die Einstellung von Führungskräften und das Management des Vorstands können Spieler ihr Unternehmen erweitern und die Effizienz steigern. Release: TBA (Europa)
CLICK PICTURE (6 x Rise of Industry 2)
CLICK VIDEO (Rise of Industry 2 | Announcement Trailer)


Multi

Assassin's Creed Infinity: Details zum Live Service Hub

27.02.24 - Insider Gaming hat Einzelheiten zum Live Service Hub von Assassin's Creed Infinity in Erfahrung bringen können, die sie durch Sichtung von Demo-Material in Erfahrung gebracht haben.

Assassin's Creed Infinity soll der zentrale Dreh- und Angelpunkt der Reihe sein. Von hier aus können anderen Assassin's Creed-Spiele wie Red, Hexe und Invictus gestartet werden.

Die Demo zeigte, wie der Benutzer innerhalb weniger Sekunden vom Infinity-Hub zu Assassin's Creed Red wechselt und dort weitermacht, wo er aufgehört hat, anstatt die Spiele einzeln komplett neu starten zu müssen. Auf diese Weise kann er schnell zum Hub zurückkehren und ein anderes Assassin's Creed-Spiel starten.

Das Hauptaugenmerk von Infinity liegt auf einem Live-Service-Angebot, das durch eine moderne Geschichte erzählt wird. Infinity wird am selben Tag wie Red starten und mehrere Funktionen enthalten, die man von einem Live-Service erwarten würde.

"The Exchange" wird der Item-Shop sein. Hier können Spieler die täglichen und wöchentlichen In-Game-Kosmetika für die beiden Protagonisten von Red, Naoe und Yasuke, kaufen. Neben "The Exchange" verfügt Infinity auch über eine Synchronisationsfunktion, die es dem Spieler ermöglicht, auf "Projekte" für jeden Protagonisten zuzugreifen.

Diese Projekte sind eine kleine Art von Battle Pass, die auch eine eigene Geschichte haben. Wer diesen Battle Pass erledigt, verdient sich einige kosmetische Belohnungen. Ubisoft will die Projekte regelmäßig neu hinzufügen. Ihr Schwerpunkt liegt auf DLCs und neuen Spielveröffentlichungen. Sie sind aber auch ein Mittel, um das Interesse der Spieler aufrechtzuerhalten, wenn es keine neuen Inhalte gibt.

Es wird erwartet, dass die aktuelle Strategie von Ubisoft mit Infinity darin besteht, alle zwei Jahre ein Hauptspiel zu veröffentlichen. Red soll noch in diesem Jahr erscheinen, Invictus - ein Multiplayer-Spiel - ist für 2025 geplant und Hexe für 2026.

Weitere Projekte sind laut Insider Gaming Obsidian (Black Flag Remake), Nebula (Schauplätze in Indien, dem Aztekenreich und dem Mittelmeerraum), Raid (ein kostenloser 4-Spieler-Koop-Titel mit PvE), Echoes (ein weiterer Multiplayer-Titel) und ein weiteres Assassin's Creed Remake. Alle diese Spiele sollen wohl bis zum Ende des Jahrzehnts erscheinen.

Ubisoft hat die Angaben nicht bestätigt.


Multi

Electronic Arts stellt EA SPORTS F1 24 vor / EU Termin / Erster Trailer

27.02.24 - Electronic Arts gibt bekannt, dass das Rennspiel EA SPORTS F1 24 (PS5, Xbox Series, PS4, Xbox One, PC) am 31.05.24 in Europa auf den Markt kommen wird.

Entfache deine Leidenschaft für den Rennsport und komm mit EA SPORTS F1 24, dem offiziellen Videospiel der 2024 FIA Formula One World Championship, dem Grid so nah wie zuvor. Entfessle deinen inneren Champion, starte eine legendäre F1-Karriere und fühle dich dank des modernen Fahrverhaltens und der physikalischen Eigenschaften des Autos, angetrieben von dynamischem Handling von EA SPORTS, eins mit dem Auto.

Entdecke den neuen Fahrerkarrieremodus mit neuem Gameplay, das seine Wurzeln in diesem Sport hat. Erlebe ein noch authentischeres Fahrverhalten. Die neueste Fahrphysik gibt dir mehr Kontrolle darüber, wie sich dein persönlicher Fahrstil auf die Leistung deines Autos und die Rennstrategie auswirkt. Weitere Informationen folgen in Kürze.
CLICK VIDEO (F1 24 - Offizieller Ankündigungstrailer)


Xbox

Pentiment 120 fps Modus kehrt zurück

27.02.24 - Obsidian Entertainment wird den 120 fps Modus in Pentiment (PS5, Xbox Series, PS4, Xbox One, Switch, PC) auf Xbox mit dem nächsten Update zurückbringen. Derzeit läuft das Spiel auf Xbox nur mit 60 fps.

120 fps sind aufgrund eines Fehlers aktuell nicht möglich, wie die Entwickler mitteilen.


Xbox

Fable Reboot erhält Unterstützung von Third Kind Games

27.02.24 - Third King Games wird Playground Games bei der Entwickling von Fable unterstützen. Das teilt der britische Entwickler auf seiner Website mit. Release: TBA (Europa)


PlayStation 5

Horizon Online nicht eingestellt

27.02.24 - Das Horizon Online-Spiel wurde bei Guerrilla Games nicht eingestellt, wie Jason Schreier von Bloomberg mitteilt. Da Sony heute mehrere Entlassungen bekannt gab, wurde angenommen, dass das Spiel gestrichen wurde.


PlayStation 5

Sony soll Twisted Metal-Spiel gestrichen haben

27.02.24 - Aufgrund der Entlassungen im britischen Firesprite Studio soll Sony ein Twisted Metal Live-Service-Spiel eingestellt haben. Das schreibt Jason Schreier von Bloomberg.

Sony hatte das Spiel nie angekündigt oder bestätigt, das sich laut Schreier in einem sehr frühen Entwicklungsstadium befunden und auch noch kein grünes Licht erhalten hatte. Das nächste Spiel von Firesprite soll Projekt "Heartbreak" sein.


PlayStation 5

Offenbar Sifu für PS Plus Essential im März

27.02.24 - Sifu (PS5, Xbox Series, PS4, Xbox One, Switch, PC) wird offenbar für Abonnenten von PS Plus Essential im März 2024 in Europa angeboten. Das behauptet Billbil-kun, der seit Jahren das PS Plus Lineup korrekt leakt.


PlayStation 5

PlayStation entlässt rund 900 Angestellte

27.02.24 - Sony Interactive Entertainment wird etwa 8 Prozent seiner Angestellten - das entspricht ungefähr 900 Menschen - entlassen. Das teilt Sony mit.

Betroffen sind Mitarbeiter auf der ganzen Welt, einschließlich einiger PlayStation Studios. So ist in Großbritannien vorgesehen, die Londoner Studios der PlayStation Studios komplett zu schließen und Kürzungen im Firesprite-Studio vorzunehmen.

In den USA betreffen die Entlassungen auch Naughty Dog, Insomniac Games und die PlayStation-Teams aus den Bereichen Technology, Creative und Support.


PlayStation 5

Final Fantasy VII Rebirth hat fast 30 Minispiele

27.02.24 - Im RPG Final Fantasy VII Rebirth von Square Enix wird es fast 30 Minispiele geben. Das sagte Game Director Naoki Hamaguchi gegenüber Rolling Stone.

Laut Hamaguchi sind einige davon immer wieder verfügbar, andere sind in bestimmten Regionen der offenen Welt des Spiels zu finden, und wieder andere sind exklusiv für bestimmte Quests oder Aktivitäten. Release: 29.02.24 (Europa)


Switch

Nintendo kündigt Pokemon Legenden Z-A für "Konsolen der Nintendo Switch-Familie" an / Erstes Video

27.02.24 - Nintendo hat Pokemon Legenden Z-A angekündigt, das 2025 für "Konsolen der Nintendo Switch-Familie" erscheinen soll. Das schreibt Nintendo auf X.

Vermutlich wird das Spiel sowohl auf der Switch 1 als auch Switch 2 verfügbar sein, zu dem noch keine weiteren Infos vorliegen.
CLICK VIDEO (Pokémon Legends: Z-A releases simultaneously worldwide in 2025!)


Switch

Action RPG Death of a Wish angekündigt / Release Date Trailer / EU Termin / 5 Bilder

27.02.24 - Syndicate Atomic gibt bekannt, dass Melessthanthree das Action RPG Death of a Wish (Switch, PC) entwickelt.

Die Spieler übernehmen die Rolle von Christian, der sich mit neuen Verbündeten zusammenschließt, um den Kult herauszufordern, der ihn aufgezogen hat. Ihr Ziel ist es, die vier Sanctum Faiths - Vater, Schwester, Kardinal und Priester - auszuschalten, um die Ordnung der Welt zu stürzen.

Dabei müssen sie sich durch einen Albtraum voller schrecklicher Monster und furchterregender Menschen kämpfen. Der Kampf gegen die Verderbnis, die Christian verzehrt, erfordert den Einsatz brutaler Angriffe und Kombos mit Style. Das Spiel bietet ein herausforderndes und belohnendes Kampfsystem, bei dem Christians verfluchte Kräfte eingesetzt werden, um die Verderbnis in Schach zu halten.

Spieler können ihre Kräfte individualisieren, Feinde mit magischen Kombos, den Arias, zerreisen und ihre Fähigkeiten mit mächtigen Tugenden verbessern. Die surreale Welt von Death of a Wish wird von einer einzigartigen Ästhetik geprägt, die von einem elektronischen Soundtrack begleitet wird, der Gefühle von angespannter Beklemmung hervorruft. Release: 11.03.24 (Europa)
CLICK PICTURE (5 x Death of a Wish)
CLICK VIDEO (Death of a Wish | Coming to Nintendo Switch March 11)


Sonstiges

Aktuelle Software-Charts aus Großbritannien

27.02.24 - GfK Entertainment und ChartTrack haben offizielle Software-Charts für den UK-Markt veröffentlicht. Die Daten beziehen sich auf letzte Woche und berücksichtigen alle Formate (auch PC).
CLICK PICTURE (UK Top 40)




Ältere News sind in unserem Archiv ▶▶▶





Content Copyright (c) 1995-2024 GAMEFRONT Frank Michaelis, GAMEFRONT Online. All Rights Reserved. Redistribution of GAMEFRONT Content in part or in whole without prior written content is a violation of federal copyright law. All referenced company names, characters and trademarks are registered trademarks or copyrights of their respective owners. [Hinweis / Impressum / Nutzungshinweise] [Datenschutzerklärung] Email gamefront@gamefront.de Leseprobe