http://www.gamefront.de/

 

 

PRESSEMITTEILUNG: Phantasy Star Universe - Dt. Produktbeschreibung

 

Probieren Sie die nachfolgenden Dinge aus, sobald Sie online sind so werden Sie während der offenen Beta den meisten Spaß haben:

 

          Erschaffen Sie Ihren Charakter Erstellen Sie nach Ihren Vorstellungen den perfekten Avatar. Während der Charakter-Erstellung können Sie die Figur und Körpermaße, Frisur und Haarfarbe, Gesichtzüge und vieles mehr auswählen. Spielen Sie als Angehöriger eines neuen Volkes, der Bestien, und verändern Sie Ihre Erscheinung mit der mächtigen Nanoblast-Fähigkeit!

 

          Treffen Sie neue Leute Machen Sie sich auf zur Lobby und lernen Sie neue Leute kennen. Schauen Sie sich in den Geschäften nach Waffen, Ausrüstung und Kleidung um, werden Sie Mitglied einer Gruppe oder gründen Sie eine, mit der Sie dann zu diversen Missionen aufbrechen.

 

          Erkunden Sie das Universum Erforschen Sie die Geheimnisse dreier weitläufiger Planeten. Abenteuer auf Parum, Neudaiz und Moatoob liegen nun vor Ihnen.

 

          My Room Gestalten Sie Ihren persönlichen Online-Space. Dekorieren Sie ihn mit Gegenständen und Objekten Ihrer Abenteuer und wählen Sie verschiedene Einrichtungen und Tapeten aus, um Ihrem 'My Room' eine persönliche Note zu verleihen. Hier kann auch Ihre Partner-Maschine neue Waffen und Gegenstände herstellen, die Sie dann im Kampf einsetzen, mit Freuden tauschen oder meistbietend verkaufen können. Die Spieler können auch Partner-Karten tauschen und ihre Freunde in deren 'My Rooms' besuchen!

 

          Niemand wird aussehen wie Sie Schauen Sie sich in den Weiten des Universums um, in den vielfältigen Geschäften für Kleidung und Ausrüstung. Kreieren Sie Ihren eigenen Stil!

 

          Versuchen Sie sich in verschiedenen Metiers Suchen Sie den Repräsentanten der Wächter / Guardians auf der fünften Ebene der Wächterkolonie auf. Bei ihm können Sie beliebig eine der drei Klassen wählen oder ändern: Jäger, Ranger oder Macht.

 

          Erschaffen und verkaufen Sie Gegenstände Mit Hilfe Ihrer Partner-Maschine können Sie aus Materialien, die Sie bei Ihren Abenteuern finden, Gegenstände herstellen. Diese können Sie sogar in den Geschäften anderer Spieler verkaufen!

 

FEATURES DES NETZWERK-MODUS:

 

Die Spieler können jederzeit in den vollständig konfigurierbaren Multiplayer-Online-Netzwerk-Modus einsteigen. Hier treffen sie Hunderte anderer Spieler, gründen oder treten Gruppen von bis zu sechs Spielern bei und begeben sich auf eine epische Reise durch das Universum von Phantasy Star.

 

Die Ereignisse des Netzwerk-Modus spielen in der gleichen Ära und im gleichen Universum, wie die Abenteuer unseres Helden Ethan Waber aus dem Story-Modus. Die interplanetare Sicherheitsstreitmacht, die WÄCHTER/GUARDIANS sucht nach neuen Rekruten, um den Frieden über das Gurhal-System zu bringen. Hier kommen Sie ins Spiel ... zusammen mit zahllosen anderen Spielern, auf die Sie im Netzwerk treffen werden. Hier finden Sie brandneue Aufgaben, Missionen und Geschichten. Vielleicht begegnen Ihnen sogar einige bekannte Gesichter.

 

Der Charakter, den Sie vollständig nach Ihren Vorstellungen erschaffen können, ist ein im Gurhal-System stationiertes Mitglied der WÄCHTER. Nach der Charakter-Erstellung erhält jeder Spieler seinen eigenen 'My Room' und seine eigene Partner-Maschine: einen Roboter, der neue Waffen und Gegenstände künstlich herstellen kann. Er ist sogar in der Lage, seine Form so zu verändern, dass man ihn auf Missionen mitnehmen kann. In den Lobbys können Spieler Freunde finden, neue Leute treffen, chatten, tanzen, einkaufen, Gruppen gründen oder ihnen beitreten und ihre ganz spezielle Geschichte beginnen!

 

Charaktererstellung:

Nach der Wahl von Volk und Geschlecht können Sie Aussehen und Körperbau festlegen. Mit dem stufenlosen Anpassen von Gesicht und Körpermaßen, der Auswahl bestimmter Gesichtszüge oder -merkmale, Frisuren, Stimmen und Kleidung erstellen Sie einen Charakter, der so einzigartig ist wie Sie selbst!

 

Individualisieren Sie Ihren CAST-Charakter:

Die CAST-Charaktererstellung ist noch individueller durch spielerische individuelle Roboter-Körperteile. Sie wählen einfach eine Grundform sowie Haut- und Gesichtsfarbe und haben dann die Wahl zwischen verschiedenen Helmen und Kleidungsstücken, Körperteilen, Armen und Beinen. Sie können nahezu alles von humanoiden Formen bis hin zu einem roboterartigen Aussehen erschaffen. Es liegt ganz bei Ihnen!

 

---

 

LOBBYS:

Nachdem Sie Ihren 'My Room' verlassen haben, begeben Sie sich in die Lobby, wo Sie mit anderen Spielern in Kontakt treten und mit einer Gruppe von bis zu sechs Spielern zu Missionen oder Schlachten aufbrechen können.

 

 

Noch mehr Interaktion als jemals zuvor:

In Phantasy Star Universe stellt jeder Server sein eigenes Universum dar, allerdings sind Sie nicht auf ein Universum beschränkt. Sie haben die Möglichkeit, zu anderen Universen zu reisen, mit zahlreichen Spielern zu interagieren, zu chatten, Handel zu treiben oder zu neuen Abenteuern aufzubrechen. Die Lobbys des Netzwerk-Modus sind die zentralen Knotenpunkte der Phantasy Star-Community.

 

In den Geschäften der Städte findet jeder das Richtige:

Nachdem Sie im Story-Modus einen gewissen Punkt erreichen, sind Sie in der Lage, die Kleidung von Ethan, dem Hauptcharakter, zu ändern. Wenn Sie im Story- oder im Netzwerk-Modus mit einem Angestellten eines Bekleidungsgeschäfts sprechen, können Sie alles Mögliche anprobieren und kaufen, was Ihnen gefällt. Oder erwerben Sie diverse Waffen, Ausrüstungsgegenstände für den Kampf, Photon-Kunstwerke und Dekorationen für Ihren 'My Room'.

 

Pause machen in den Transfer-Lobbys:

Nach Beendigung einer Mission begeben Sie sich in eine Transfer-Lobby. Hier befinden sich meistens viele Spieler, Sie können Ihre Vorräte aufstocken, sich bessere Ausrüstungsgegenstände besorgen und Anschluss an andere Gruppen finden. Sind Sie bereit, sich in ein neues Abenteuer zu stürzen? Dann suchen Sie den Mitarbeiter am Missionsschalter auf.

 

Erreichen Sie die Ziel-Lobbys:

Wenn Sie eine Mission vollständig erfüllt haben, steht Ihnen der Weg zur Ziel-Lobby frei. Nur Spieler, die ihre Mission erfüllt haben, kommen in den Genuss der herrlichen Ziel-Lobby ein Ort der Entspannung, an dem sich der Kampfesmüde erholen kann.

 

Jeder Planet hat mehrere Bereiche. Diese sind weit verzweigt und haben geheime Orte die Abenteuer werden niemals enden.

 

---

 

MISSIONEN UND AUFGABEN:

 

Erstellung einer Gruppe und Aufbruch in ein Abenteuer:

In der WÄCHTER-Kolonie und auf verschiedenen Planeten können Sie Gruppen beitreten. Schauen Sie sich zuerst nach potentiellen Mitspielern um, die bereit für ein Abenteuer sind. Wenn Sie andere finden, die sich Ihnen anschließen möchten, laden Sie diese in Ihre Gruppe ein. Wenn Sie Partner-Karten tauschen, ist es ein Leichtes, sie jederzeit einzuladen.

 

Wenn Sie die Flieger-Basis erreichen, wird der Missionsschalter geöffnet sein. Hier kann der Anführer eine Mission auswählen und das Abenteuer beginnt.

 

Spielen Sie mit mehr Freunden:

Der Netzwerk-Modus erlaubt es Ihnen, Gruppen von bis zu sechs Spielern zu gründen. Mit der Hilfe Ihrer Mitspieler können Sie auch deutlich stärkere Gegner bezwingen.

 

---

 

KOMMUNIKATION LEICHT GEMACHT:

 

Spaß mit dem Sprach-Chat:

Phantasy Star Online ist für seinen Sprach-Chat bekannt und dieser wurde noch verbessert. Optionale "Ruf"- und "Denk"-Modifikationen können Ihrer Stimme während des Chattens hinzugefügt werden. Wenn zwei oder mehr Spieler zur gleichen Zeit dasselbe sagen, vereinigen sich ihre Sprechblasen zu einer "lauteren" Sprechblase.

 

Großformat-Chat bringt Leben in die Unterhaltung:

Wenn man einen tollen Charakter erschaffen hat, ist es nicht lustig, wenn man ihn immer nur von hinten sieht. Deshalb wurde der Großformat-Chat entwickelt. Die Kamera fokussiert Ihren Charakter und zeigt seine Gesichtszüge beim Reden. Daher sind Sie jetzt in der Lage, sich nicht nur durch Worte verständlich zu machen Sie können auch Ihre Emotionen durch Gestik und Mimik zum Ausdruck bringen!

 

Interaktion mit Gruppen-Chat und Simple Mail:

Mit mehreren Leuten zu chatten oder sich großen Gruppen mitzuteilen, ist dank des Gruppen-Chats kein Problem. Selbst wenn Sie sich in einer ganz anderen Gegend aufhalten, wird Ihre Stimme bis zu Ihren Gruppenmitgliedern durchdringen.

 

Mit Simple Mail können Sie Nachrichten an eine bestimmte Person schicken. Die aus den Tagen von PSO so beliebten Lobby-Aktionen sind wieder da, variantenreicher als jemals zuvor.

 

Diese Features schaffen für Sie Kommunikationsmöglichkeiten, wie Sie sie in wohl keinem anderen Spiel finden werden!

 

 

----

 

IHR EIGENES ZIMMER:

 

Evolution und Synthese im Spielerzimmer:

Der 'My Room' ist das Zimmer Ihres Charakters, ob es nun Ethan im Story-Modus oder Ihr Charakter im Netzwerk- oder in Extra-Modi ist. Er bietet Ihnen wichtige Funktionen für Ihre Abenteuer. Sie können andere Spieler kontaktieren, sie zu sich einladen, sich entspannen oder chatten. Es steht Ihnen frei, ihn nach Belieben zu dekorieren und ihn ganz individuell zu gestalten.

 

Eröffnen Sie ein Geschäft und verkaufen Sie die von Ihrer Partner-Maschine hergestellten oder bei Abenteuern erbeuteten Gegenstände direkt von Ihrem Zimmer aus. Selbst wenn Sie offline sind existiert Ihr Zimmer weiterhin im Netzwerk und andere Spieler haben Gelegenheit, bei Ihnen vorbeizuschauen und Gegenstände zu erwerben.

 

Der beste Freund eines Wächters:

In Ihrem Zimmer finden Sie Ihre Partner-Maschine. Jeder Wächter, der die Ausbildung erfolgreich abschließt, erhält seine persönliche Partner-Maschine. Sie kann Sie mit Informationen zu Missionen versorgen und verwahrt Ihre Ausrüstung. Wenn Sie ihr bestimmte Materialien zur Verfügung stellen, kann sie daraus diverse Gegenstände fertigen.

 

Bild-Telefon:

In Ihrem Zimmer befindet sich ein Informationsterminal namens "Photonwellen-Kommunikator", im Allgemeinen als "Bild-Telefon" bezeichnet. Im Story-Modus erhalten Sie über das Bild-Telefon Nachrichten vom Hauptquartier der WÄCHTER oder frei verfügbare Missionen. Im Netzwerk-Modus wird es eingesetzt, um nach Geschäften zu suchen, nachzuprüfen, wer Sie in Ihrer Abwesenheit besucht hat, und um sich zu den Zimmern anderer Spieler zu begeben.

 

Wechseln der Kleidung:

Durch das Wechseln der Kleidung ist Ihr Charakter in der Lage, seine Individualität auszudrücken. Sie können Ihre Kleidung in den Bekleidungsgeschäften der Städte oder in Ihrem Zimmer wechseln (Kleidung, die Sie zu einem früheren Zeitpunkt bereits gekauft haben). Das Wechseln der Kleidung ist in allen Modi möglich, im Story-Modus müssen Sie aber einen bestimmten Punkt der Handlung erreicht haben.

 

Dekoration Ihres 'My Rooms':

Anfänglich sieht Ihr Zimmer ziemlich kahl aus. Sie können es aber komplett neu einrichten und dekorieren um daraus Ihr eigenes Zimmer zu machen. Im Story-Modus kann Ethan hier nur drei Dinge deponieren, im Netzwerk-Modus steht aber mehr Platz zur Verfügung. Im Netzwerk-Modus haben Sie mit einem Umgestaltungs-Ticket die Möglichkeit, die Erscheinung Ihres Zimmers komplett und einfach umzukrempeln.

 

Einfache Aufbewahrung:

Bei Phantasy Star Universe können Sie mit einem Account bis zu vier Charaktere generieren und speichern. In jedem Zimmer befindet sich eine Kiste, in der Sie Gegenstände aufbewahren können. Wenn Sie Gegenstände in diese Kiste legen, haben alle Charaktere eines Accounts Zugriff auf diese (nur im Netzwerk-Modus).

 

 

---------

 

PARTNER-MASCHINE:

 

Evolution Ihrer Partner-Maschine:

Wenn Sie Ihre Partner-Maschine mit Waffen und Gegenständen versorgen, wird sie wachsen, weitere Funktionen erhalten und ihre Form ändern. Während ihrer Entwicklung wird sie nicht nur ihre Fähigkeit zur Produktion von Gegenständen verbessern, sondern auch spezielle Eigenschaften an den Tag legen.

 

Sobald sie humanoide Formen annimmt, können Sie Partner-Karten tauschen und sie in Ihren Missionen zum Kampf an Ihrer Seite auffordern.

 

Synthese von Gegenständen:

Im Story-Modus werden Sie irgendwann ein Synthese-Kit erhalten. Ab dann ist Ihre Partner-Maschine in der Lage, für Sie Gegenstände künstlich herzustellen. Im Laufe ihrer Entwicklung werden sich ihre Spezialisierungen ändern. Manchmal wird eine Produktion fehlschlagen mit überraschenden Ergebnissen ... Bei der Synthese gibt es zwischen Story- und Netzwerk-Modus kleine Unterschiede. Es lohnt sich, in beiden Modi verschiedene Kombinationen auszuprobieren!

 

Startseite / Impressum